Mittwoch, 11. April 2018

Zwei Geschenke und ein neuer BOM

Hallo, 

endlich kann ich Euch etwas zeigen, dass ich schon ein Weilchen fertig habe, aber heute erst verschenken konnte. Ich habe für die liebe Claudia eine Projekttasche genäht und zwar genau aus den Stoffen, aus denen sie den Quilt "Wo die Liebe hinfällt" mit der Hand näht. Und da dachte ich, dass sie die fertigen Blöcke schön in so einer Tasche aufbewahren könnte. 



















Den Log Cabin habe ich mit Hilfe von Rasterquick genäht. Das mit den Dreiecken habe ich ja schon häufig genutzt, hier habe ich dieses Mal das quadratische gewählt. Gefällt mir ganz toll und damit wird nicht nur das Muster ganz korrekt genäht, sondern ist auch gleich mit Vlies unterlegt. Auf der anderen Seite habe ich ganz normales Wachstuch benutzt, dieses mit Randstreifen eingefasst und an die eine Seite mit Reißverschluss und weiterem Randstreifen verlängert. Am Schluss einfach ein Bindig und schon ist die Projekttasche fertig.

Aber ich habe noch ein weiteres Geschenk zum Zeigen, welches heute meine Schwiegereltern zum 15. Hochzeitstag bekommen haben:


Rechts habe ich jeweils auf Canvas die Initialen Ihrer Vornamen mit der Stickmaschine gestickt und links den hübschen Gütermannstoff mit den Herzen genäht. Alles in allem sehr stimmig, wie ich finde und ich hoffe, sie haben sich drüber gefreut, aber da die Feier auf Teneriffa stattfindet, werde ich es erst hinterher erfahren. 

Damit habe ich tatsächlich noch ein paar Sets geschafft für die Aktion von Valomea:


Eine tolle Aktion, schaut doch mal rein!

Ich bin total platt für heute. Vormittags hatte ich Ferienkindertaschennähkurs und nachmittags noch Patchworkgruppe. Das war ein ganz schön voller Tag, aber ich habe den ersten Block von einem neuen BOM fertig bekommen. Der Block macht riesig Spaß, meinen habe ich allerdings etwas größer als in der Anleitung gemacht, da ich keine Decke aus den Blöcken machen werde.
Und meine "Alltagsheldin" die nächste Tasche für den Taschensewalong ist fertig geworden, aber die zeige ich Euch im nächsten Beitrag.


Ich wünsche Euch einen schönen Abend,
bis bald
Eure ArianeB

verlinkt zu: TT

Der Beitrag "Zwei Geschenke und ein neuer BOM" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

eSTe hat gesagt…

Sehr schöne Näharbeiten zeigst du heute, der neue BOM sieht auch klasse aus. Das ist ein sehr interessantes Projekt - ein Jammer, so viele attraktive Nähideen und so wenig Zeit.
LG eSTe

Näh begeisterte hat gesagt…

Liebe Ariane,

hast du heute mal nicht geschlafen sondern genäht? Oder wie hast du die vielen tollen Dinge gezaubert? :)
Ich mag ja Projekttaschen total gerne, und auch dein Block sieht toll aus.

Habe einen tollen vielleicht etwas entspannteren Donnerstag....

ganz liebe Grüße sendet dir deine Nähbegeisterte :)

Valomea hat gesagt…

Hallo Ariane,
das Set-Pärchen ist ein tolles Geschenk!
Und die Projektmappe gefällt mir ebenso gut. Ich mag diese Teile ja sehr, praktisch für kleine Handnähprojekte und einzelne Blöcke...
LG
Valomea